Osteopathie

 

Was ist Osteopathie?

Osteopathie bezeichnet eine ganzheitliche, manuelle Therapieform, die gegen Ende des 19. Jahrhunderts vom amerikanischen Arzt Dr. Andrew Taylor Still entwickelt wurde.

Störungen in der Funktion des Bewegungsapparates sollen über die gezielte Behandlung verschiedener Bereiche wie Knochen, Gelenke, Muskeln behoben werden. Dabei bezieht der Therapeut weitere verbindende Strukturen wie Faszien, Nerven, Blutgefäße und Organe in die Behandlung mit ein.

Die wesentlichen Prinzipien der Osteopathie sind die Betrachtung des Menschen als Einheit, die Selbstheilungskräfte des Körpers, die Wechselbeziehung von Struktur und Funktion sowie die große Bedeutung von Arterien und Bewegung.

 

Welche Formen der Osteopathie gibt es?

Die Osteopathie wird in drei Bereiche untergliedert:

Die parietale Osteopathie basiert auf der Behandlung des Bewegungsapparates, also der Wirbelsäule, Gelenken, Muskeln, Sehnen und Bändern.

Die viszerale Osteopathie geht vom Organsystem, also der Behandlung von Magen und Darm, Leber, Nieren usw. aus.

Die cranio-sacrale Osteopathie beruht auf der angenommenen Verbindung zwischen Schädel und Kreuzbein.

 

Bei welchen Beschwerden wird Osteopathie angewandt?

Kopfschmerzen und Migräne

Rücken- und Nackenbeschwerden

Kiefergelenksbeschwerden

Knie-, Hüft-, Schulter-, Sprunggelenkbeschwerden, Tennis-Ellenbogen

Beschwerden der Achillessehne

Tinnitus

Verdauungsstörungen

 

Rechtlicher Hinweis

Osteopathie kann zwar mittlerweile in Deutschland in anerkannten Studiengängen auf Bachelor oder Master studiert werden, wird aber von der Schulmedizin nach wie vor nicht anerkannt. Alle Anwendungsgebiete der Osteopathie sind demzufolge aus rechtlicher Sicht derzeit nicht wissenschaftlich valide belegt, sondern beruhen auf Beobachtungen einzelner Therapeuten. So sind alle Hinweise zu verstehen. Fragen Sie mich gerne zu diesem Thema.

Sprechzeiten

Mo., Di., Mi., Fr.  8.30 - 12.30 Uhr

Mo. u. Do. 15.30 - 17.30 Uhr

und nach Vereinbarung.

Für Berufstätige auch in den Abendstunden.


Naturheilpraxis im Südwestpark

Südwestpark 76

90449 Nürnberg
Telefon: 0911 / 923 93 755
Telefax: 0911 / 923 93 756

E-Mail: info@naturheilpraxis-im-suedwestpark.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Naturheilpraxis im Südwestpark Carmen Peter-Dippold

Impressum