Faszientherapie

 

 

 

 

 

 

Die Bowen Therapie ist ein manuelles Verfahren, bei dem eine Abfolge von Griffen an Muskeln, Sehnen und Faszien ausgeführt wird. Die Faszien verbinden sämtliche Körpergewebe netzartig und nehmen im osteopathischen Sinne Einfluss auf Beweglichkeit und Schmerzempfinden. Vorhandene Fehlspannungen im Gewebe können aus ganzheitlicher Sicht durch die Bowen Therapie korrigiert werden. Die Wiederherstellung fehlerhafter Abläufe im Körper wird so unterstützt, was sich vegetativ ausgleichend auswirken kann.

 

Anwendungsgebiete sind unter anderem Kopfschmerzen, Rückenschmerzen, Schulter-Arm-Syndrom, Skoliose, Tennisellbogen....

 

Weiterführende Informationen zur Bowen Therapie finden Sie hier: www.isbt-deutschland.de

 

 

 

Rechtlicher Hinweis: Als naturheilkundlich alternatives Heilverfahren wird die Bowen Therapie von der Schulmedizin kaum anerkannt weil Studien zur Wirkung und Wirksamkeit ausstehen, die erwähnten Wirkungen sich also im Wesentlichen auf Beobachtungen von Therapeuten gründen. 

 

 

                       Sprechzeiten

 

Mo., Di., Mi., Fr.  8.30 - 12.30 Uhr

Mo. u. Do. 15.30 - 17.30 Uhr

und nach Vereinbarung.

Für Berufstätige auch in den Abendstunden.

 

Naturheilpraxis im Südwestpark

 

Südwestpark 76

90449 Nürnberg
Telefon: 0911 / 923 93 755
Telefax: 0911 / 923 93 756

E-Mail: info@naturheilpraxis-im-suedwestpark.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Naturheilpraxis im Südwestpark Carmen Peter-Dippold

Impressum